Chapter-Meeting München - Juli 2017

Beschreibung

Vortrag 1: Psychologie für Projektmanager - „Jedes menschliche Handeln hat im Grund eine positive Absicht!“ (Christian Hainsch, HorizonP Coaching & Training)

Wo Menschen sind, spielt Psychologie eine Rolle. In einem komplexen System wie einem Unternehmen und auch bei Projekten haben psychologische Faktoren Einfluss auf die Mitarbeiter, Führungskräfte und Projektleiter. Da gerade Projekte häufig unter hohem Druck abgewickelt werden, ist es für Projektleiter, neben Ihrer Fachaufgabe wichtig die psychologischen Einflussfaktoren zu kennen und mit diesen Arbeiten zu können.

Dieser Vortrag gibt Ihnen einen Einblick in die Grundlagen der Verhaltenswissenschaften für den Projektalltag. Anhand von Fallbeispielen stellen wir Ihnen praxiserprobte Methoden vor, die Projektleiter einsetzen können, um Probleme im Projekt zu rechtzeitig zu erkennen und Maßnahmen wie mit diesen umgegangen werden kann.



Vortrag 2: Hybrides Projektmanagement für agile Projekte in mittelständischen und großen Unternehmen (Rainer Wendt, masVenta Business GmbH)

Schon seit vielen Jahren dauert eine Art Grabenkrieg zwischen den Vorgehensweisen im Projektmanagement an. Immer wieder wird die Schwarz-Weiss-Frage gestellt: Wird das Projekt klassisch oder agil abgewickelt? Leider führt diese Frage genau in die falsche Richtung!

Dieser Vortrag Webinar vermittelt hybride Ansätze für das Projektmanagement in mittelständischen und großen Unternehmen. Die Abstimmung zwischen zwischen dem Makro- und Mikroebene ist entscheidend für die Integration agiler Vorgehensweisen.



Vortrag 3: Besonderheiten von Projektmanagement bei Greenpeace (Karen Paul - Head of ICT Greenpeace Germany)

Der Vortrag liefert Einblicke, welche PM Aspekte bei Greenpeace einen andere Stellenwert als in Unternehmen haben.

Projekte bei Greenpeace haben besondere Anforderungen an Reaktionsfähigkeit, Zusammenarbeit mit Ehrenamt und Unterstützern, globale Zusammenarbeit zwischen GP Büros, Sicherheits- und Risikoanalysen sowie Umweltkriterien an Beschaffung & ICT Betrieb. Diese Aspekten werden anhand der relevantesten PMI Knowledge Areas (Risiko Mgmt, Stakeholder Mgmt, Communications Mgmt, HR Management, Procurement Mgmt) exemplarisch beleuchtet.

Moderation der Veranstaltung: Michael Witt (Director at Large Chaptermeeting Munich)

Teilnahmegebühr: 10 € für Mitglieder/20 € für Nichtmitglieder

Eventcode: PMI-C178-10-17-07-01

Standortinformationen

Curt Mezger Platz 1, 80809 München, Deutschland

Land
Deutschland
Bundesland
Bayern
Stadt
München 80809
Straße
1 Curt Mezger Platz
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok