Bitte einloggen oder registrieren, um sich für einen Event anmelden zu können.

3Pworx | Webinar "Arbeitsfortschritt agil, ganzheitlich und proaktiv steuern"

Datum
15.11.2018 11:00 - 12:00
Ort
Online | Webinar

Beschreibung

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie in einem einzigen Tool den Arbeitsfortschritt agil, ganzheitlich und proaktiv steuern

Wir stellen Ihnen SMART Scope Management 4.0 und die Software Lösung PCC dazu vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie im PCC die Ergebnisse Ihrer Lieferanten in direkter Beziehung zu den Kosten und Terminen gemeinsam steuern.

Inhalt des Webinars:
• Warum ist die aufwändige Daten-Konsolidierung, aus unterschiedlich strukturierten / codierten Quellen, in fehleranfälligen Excel-Lösungen Geschichte
• Wie werden Kunden-Anforderungen in eine intelligente, plan- und steuerbare Struktur für klassisches, agiles oder hybrides Projektmanagement übersetzt
• Wie werden aus dem Liefer- und Leistungsumfang Beschaffungspakete (Sprints) gebildet, kalkuliert und validiert
• Wie wird die Ergebnissteuerung der Bestell-Positionen (Aufträge) zur Einhaltung der Termin- und Kostenziele geplant
• Wie sind die Lieferanten in die gemeinsame Ergebnissteuerung eingebunden
• PCC Schnittstellen zu den Projektplanungs- und ERP-Software-Lösungen (z. B. MS-Project, ORACLE-Primavera, SAP)

Darüber hinaus bietet sich die Gelegenheit, Anwendungsfälle, alternative SSM 4.0 SW-Lösungen und offene Fragen aus Ihrem Unternehmen mit unseren Experten zu diskutieren.

Wir von 3Pworx GmbH, JG Ingenieur-Büro und Allgeier freuen uns auf Sie und auf eine rege Teilnahme. Bitte melden Sie sich gleich über unsere E-Mail-Adresse  oder direkt über unser Kontaktformularunter https://www.3pworx.com/unternehmen/kontakt/ zum Webinar an!

Sie erhalten als Antwort umgehend die Zugangsdaten zum Webinar / Präsentationsdownload.

Standortinformationen

Online | Webinar

Land
Deutschland
Bundesland
Bayern
Stadt
München
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok